· 

Schneller Bratapfel

 

Zutaten:

eine beschichtete Bratpfanne

4 Äpfel (am besten Boskop)

2 EL brauner Zucker

3 EL Quittengelee

3 Orangen

125g Mandeln gehobelt

 

Mandeln in einem separaten Topf ohne Fett rösten, bis sie leicht braun werden und aromatisch duften.

 

Die Äpfel vom Kerngehäuse befreien und in ca. 1cm Würfel schneiden. Ohne Fett in der Pfanne braun werden lassen und den Zucker dazufügen und karamellisieren lassen, umrühren und das Quittengelee beigeben und kurz schmelzen lassen.

 Die Orange filetieren oder einfach klein schneiden, dazu geben und mit den Äpfeln vermischen.

 Die Masse auf Teller verteilen und mit den Mandeln bestreuen.

 Kleiner Tip:

 Passt auch gut zu Vanilleeis bzw Vanillesoße.

 Mit Rum oder Amaretto verfeinert ein wahres Gedicht!